Bärengruppe

Liebe Leser,

wir sind die integrative Tagesstättengruppe mit 20 Kindern im Alter vn 3-6 Jahren. Die Kinder werden von einer Erzieherin, einer Sozialpädagogin und einer Heilpädagogin betreut, die zusätzlich von einer Jahrespraktikantin unterstützt werden. Eine an den Themen der Kinder orientierte Pädagogik, sowie eine Atmosphäre zum Wohlfühlen für die Kindern zu schaffen, ist dem pädagogischen Personal besonders wichtig.

Die Eltern der Kinder sind jederzeit herzlich eingeladen an dem Gruppenleben nicht nur beobachtend, sondern auch gerne aktiv teilzunehmen und die Zeit ihrer Kinder bei uns mitzuerleben. Integrativ bedeutet für uns, dass förderbedürftige Kinder bei uns in der Tagesstätte im Alltag besondere Aufmerksamkeit erfahren und individuell gezielt begleitet und unterstützt werden.

Die Förderziele versuchen wir durch spezielle Kleingruppenarbeit umzusetzen. Dazu gehören zahlreiche Bewegungsangebote, wie Schwimmen, Psychomotorik, Waldspaziergänge, Sport (auch in einer großen Sporthalle, der Hauptschule), Sozialraumerkundungen. Kleingruppenarbeiten finden in altershomogenen und methodisch durchdachten Kontexten statt. Diese Vielfalt an Angeboten, ist ebenso wie die gruppenübergreifenden Projektgruppen, für alle Kinder zugänglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihren Besuch!

Die Bären